Von Herzen einen O (Brief 19)

Mein Blog ist umgezogen. Den Brief findet Ihr jetzt hier.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Himmel! Ich kann grad mal so das „Von Herzen einen O“ nachvollziehen, mit viel Mühe. Ich kann natürlich auch kein Sütterlin. Müsste man auch mal ändern.

    1. Da seine Schrift über die Jahre unleserlicher wird, bin ich quasi dran gewachsen. Soll ichs Dir beibringen?

    1. Sehr schön, ich wollte das eh anbieten und brauche jemandem zum Austesten 🙂 Druck Dir mal Sütterlin- und Current-Alphabete aus und schreib ein bisschen damit rum. Dann können wir anfangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

kreuzundquerbeet

Gänsezahn und Löwenblümchen.

Ist das jetzt der Urlaub?

WER KRAMT, DER FINDET. Jetzt findet Ihr mich auf www.gesakram.de

Tobias Wimbauers Blog

Notizen aus der Bücherhöhle

Bridgekeeping Traveller

Explore. Dream. Discover.

is a blog

WER KRAMT, DER FINDET. Jetzt findet Ihr mich auf www.gesakram.de

eimerchen's spillage

A bucket full of feelings, thoughts, and confusion

%d Bloggern gefällt das: